Manager Assecuranz Gruppe

VERTRIEBE UND POOLS

Highlights unserer Lösung

Die 24-you Police kann neben den Standarddeckungen der §§ 34 d,e,f, h der Gewerbeordnung nahezu alle Finanzprodukte und Vertriebswege versicherungstechnisch begleiten, egal ob unter der Pflichtdeckung gefordert oder nicht, auch solche Produkte die der Pflichtversicherung nicht unterliegen.

Wir begleiten Sie auch Bei Nebenrisiken, wie Gutachtertätigkeit, Tippgeber, Verbandsfunktionär usw.

Wir verzichten auf einige der markttypischen Ausschlüsse, wie z.B.

- Schäden durch mangelhafte Performance ( Bei z.B. verspäteter Weitergabe von Aufträgen kann das dazu führen, dass ein Wertverlust nicht ausgeglichen wird)

- Plausibilitätsprüfung (indem Prospekthaftung generell ausgeschlossen wird) 

- Vertrieb ohne Beratungsprotokoll (bei Beratungsverzicht)

(Bitte beachten sie: Die versicherten Tätigkeiten ergeben sich nach Deckblatt Ihrer Police - Nicht alle Tätigkeiten sind notwendigerweise versichert.)

Police/Fragebogen/Schadenmeldung

Bitte gehen Sie insoweit zu den Downloads

Informationen

Informationen zu Vermittlungsdokumentation, Beratungsprotokollen und zur Risikominimierung im Bereich Finanzvertrieb bietet z.B. der Votum-Verband.

Ihr Vertragspartner ist StarStone Europe AG.

Als Versicherer aus dem Europäischen Wirtschaftsraum (EWR) werden über die Niederlassung für Deutschland in Köln Versicherungsgeschäfte betrieben. Selbstverständlich unterliegen die Verträge deutschem Recht und deutscher Gerichtsbarkeit. Für weitere Informationen wenden Sie sich gerne an:

StarStone Insurance Europe AG (ehemals Torus Insurance (Europe) AG)
Niederlassung für Deutschland
Spichernstraße 8

D-50672 Köln

Tel.: 0221-952700

E-Mail: koeln@starstone.com

Amtsgericht Köln, HRB 62081
Hauptbevollmächtigter für die Bundesrepublik Deutschland:   Jörg Raschke

Näheres finden Sie unter  http://www.ambest.com

 

 

Google Analytics